Samstag, 28. März 2020 - 28.03.2020

Krefelder Gartenwelt 2020 - Frühlings-Messe

Wenn sich Narzissen und Tulpen durch die Erdoberfläche kämpfen um die ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen, kommt nicht nur der Frühling sondern auch die Krefelder Gartenwelt.

Damit beginnt die Gartensaison und es wird Zeit, altes Laub gegen bunt blühende Pflanzen zu tauschen. Nicht nur das passende Werkzeug, die perfekte Sitzecke, der neue Grill oder das neue Kunstobjekt für draußen sind zu finden; vor allem ausgefallenden Blumen, Sträucher und Kräuter gibt es auf der Gartenwelt zu entdecken. 

Auch Tipps und Tricks verraten Pflanzenspezialisten immer gerne; egal ob es um Standort, Pflege oder den richtigen Rückschnitt der Pflanzen geht. Aber nicht nur Gartenliebhaber kommen auf der Krefelder Gartenwelt auf ihre Kosten; die neusten Lifestyle Trends aus den Bereichen Mode, Schmuck und Accessoires sowie kulinarische Köstlichkeiten runden das vielseitige Angebot ab.

Nicht zuletzt eine Modenschau für stylische und dennoch funktionale Kleidung für die Gartenarbeit wird Besucher und insbesondere die modebewusste und selbstgärtnernde Damen begeistern.

 

Veranstaltungskategorie - Veranstaltungsart
Gartenwelt, Frühlingsmarkt, Gartenevent, Gartenmesse
Postleitzahl / Veranstaltungsort
47800 Krefeld, An der Rennbahn 4, Galopprennbahn
Datum
28.03.2020
Öffnungszeiten / Marktzeiten
10.00 bis 18.00 Uhr
eintägige / mehrtägige Veranstaltung

mehrtägig

  • FR, 27. März 2020: 12.00 Uhr – 18.00 Uhr
  • SA, 28. März 2020: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
  • SO, 29. März 2020: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Veranstalter und oder weitere Infos
Messen – Märkte – Ausstellungen
Reno Müller
Richard-Wagner-Str. 56
47799 Krefeld
Tel.: 02151-594535
Fax: 02151-3256361
www.krefelder-gartenwelt.de
Bundesland
Nordrhein Westfalen
Stadtkreis / Landkreis
Krefeld
Gemeinde
 
Orte / Ortsteile im Umkreis von circa 75 km
Duisburg, Wuppertal, Düsseldorf, Mönchengladbach, Nettetal, Geldern, Venlo

 

 

Gegen den kleinen oder auch großen Hunger gibt es im Catering Bereich viele leckere Dinge welche man bei den entspannten Klängen von Pianisten Norbert Schulte genießen kann.

Für den Schmunzler zwischendurch fährt „Jochen-der Dreirad fahrende Elefant“ durch die Gänge und unterhält sich mit Groß und Klein. Oft bildet sich eine Traube aus Menschen um bei einer Unterhaltung zwischen ihm und einem Kind zu lauschen. Aber Vorsicht – nicht nur Kinder werden in seinen Bann gezogen, auch die Erwachsenen werden gerne mal von Jochen eingespannt.

Natürlich können die Kleinen in der Filzwerkstatt wieder selber kreativ werden oder sich beim Kinderschminken in ihr Helden und vieles mehr verwandeln lassen. Neu im Programm sind die Flamingo- und Drachenreiter die uns dieses Jahr zum ersten Mal besuchen kommen. Lassen sie sich überraschen…

Die Gartenwelt punktet auch durch ihren umfassenden Service: Ein EC-Cash-Service erleichtert das Bezahlen, der Depotservice ermöglicht ein bequemes Abholen der Einkäufe mit dem PKW am Eingang.

Am Sonntag pendelt von 10 bis 18.30 Uhr ein Shuttlebus zwischen der Rennbahn und dem Sprödentalplatz, wo kostenlos geparkt werden kann.